1. Home
  2. Dokumente
  3. Passster
  4. WpBakery Pagebuilder

WpBakery Pagebuilder

Der bekannte WPBakery Pagebuilder (früher bekannt als Visual Composer) ist der erste Pagebuilder mit der erweiterten Integration von Passster.

Es entstand aus der Notwendigkeit heraus, ganze Zeilen innerhalb des Pagebuilders zu schützen, anstatt die ganze Seite oder den Inhalt innerhalb eines einfachen Shortcodes.

Ich nehme an, du bist bereits mit dem WPBakery Page Builder vertraut, so dass wir sofort mit der Integration beginnen.

Aktiviere zunächst die Option unter Passster->Optionen->Pagebuilder mit der Bezeichnung „WpBakery Integration aktivieren“.

WpBakery Pagebuilder 1

Nun sind wir bereit, eine Zeile innerhalb des Pagebuilders hinzuzufügen. Gehe zu einer Seite und füge eine Zeile hinzu. Du kannst eine Zeile mit dem Plus-Symbol hinzufügen und nach „Zeile“ suchen.

WpBakery Pagebuilder 2

Klicke nun auf das kleine Bleistift-Symbol in der rechten Ecke der Zeile. Es öffnet die Einstellungen der Zeile, und du solltest einen neuen Reiter namens „Schutz“ sehen.

WpBakery Pagebuilder 3

Du findest dort ähnliche Einstellungen wie im Shortcode und dem Seitenschutz. Kreuze das Kontrollkästchen an, um den Schutz für die Zeile zu aktivieren, füllen Sie die erforderlichen Felder aus (wie Schutzart, Passwort…)

Wenn du innerhalb des Kastens etwas nach unten scrollst, findest diu zusätzliche Einstellungen, um die Texte wie Überschrift, Anweisung und Schaltfläche zu verändern. Es ist mit Daten vorausgefüllt, die du im WordPress Customizer geändert hast.

WpBakery Pagebuilder 4

Wenn du deine Seite gespeichert hast, wirft Sie einen Blick auf das Frontend und du wirst sehen, dass nun die Zeile mit dem Schutz ausgeblendet ist und stattdessen das Passster-Formular angezeigt wird:

Backend:

WpBakery Pagebuilder 5

Frontend:

WpBakery Pagebuilder 6